Datenschutzbestimmungen für HTCworld.de ___

Ihre Daten schützen wir umfassend, dies erklären wir Ihnen hier:

Mit den folgenden Datenschutzhinweisen erläutern wir, HTC, welche personenbezogene Daten wir über Sie erheben, wenn Sie dieses Formular absenden. Für Htcworld und die dazugehörigen Unterseiten gelten im Allgemeinen die Datenschutzbestimmungen von HTC, die unter folgendem Link zu finden sind, sofern keine Abweichung in den hier dargestellten Datenschutzbestimmungen aufgeführt sind: https://www.htc.com/de/terms/privacy/
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung, die allein oder in Zusammenarbeit mit anderen über Mittel und Zweck der Datenverarbeitung bestimmt, auf/in dieser Webseite im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist Media Trooper GmbH c/o HTC Corporation, Black-und-Decker-Str. 17b, 65510 Idstein, Germany, datenschutz@mediatrooper.de im Datenverarbeitungsauftrag der HTC Corporation c/o HTC Europe Co. Ltd Salamanca, Wellington Street Slough, Berkshire SL1 1YP, England. Die verantwortliche Stelle ist eine natürliche oder juristische Person. Personenbezogene Daten sind Einzelangaben Ihrer Personen, wie beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und IP Adresse. Diese Daten werden von uns nur wie gesetzlich erlaubt erhoben:

  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Postleitzahl
  • Land
  • Geburtsjahr (zur Altersüberprüfung)
  • Vollständige Postanschrift (nur im Falle eines Gewinns)
  • Shopname (falls vorhanden)
  • Facebook-ID

Die Anmeldung zum Gewinnspiel kann über folgende Möglichkeiten erfolgen:

  • Das auf der Webseite bereitgestellte Formular
  • Facebook Connect
  • per E-Mail

Ferner kann die Anmeldung über Facebook Connect erfolgen. Die Nutzung von Facebook Connect unterliegt den Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Facebook. Bei der Nutzung von Facebook Connect werden Daten des Facebook Profils an htcworld.de übermittelt und für die Anmeldung  herangezogen und verarbeitet. Dies geschickt nur nach Ihrer vorherigen Zustimmung. Mit der Nutzung von Facebook Connect stimmen Sie der Übertragung von Profildaten aus Ihrem Facebook-Profil an HTC  sowie der Übertragung von Daten zur Nutzung von htcworld.de an Facebook zu.

Wir verarbeiten die oben genannten Informationen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO nach Ihrer Einwilligung ausschließlich für den im Formular angegeben Zweck. Der Teilnehmer der Aktion erklärt mit seiner Teilnahme sein Einverständnis zur Speicherung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten. Darüber hinaus erklärt sich der Teilnehmer mit der Veröffentlichung seines Vornamens und abgekürzten Nachnamens (Bsp: Max X.), sowie Stadtnamens, bei registrierten Partnern auf HTC Partner auch des Shopnamens in allen aktionsrelevanten Online-Medien einverstanden.

HTC und die an der Durchführung beteiligten Unternehmen sind weiter berechtigt, den Teilnehmer schriftlich über die bei der Teilnahme angegebene E-Mail-Adresse oder die bei der Registrierung hinterlegten Kontaktdaten zu kontaktieren, wenn es der Durchführung des hier genannten Zwecks förderlich ist. 

Facebook Plugins

Auf unseren Seiten nutzen wir die so genannten Plugins “Like-Button” und “Page Plugin” des sozialen Netzwerks facebook.com (”nachfolgend Facebook”). Facebook wird betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA.  Facebook Inc. mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet. 
Detaillierte Hinweise zu den einzelnen Plugins und deren Aussehen finden Sie auf der folgenden Webseite von Facebook: https://developers.facebook.com/docs/plugins?locale=de_DE 
Die Facebook-Plugins erkennen Sie durch das Facebook-Logo. Die Webseiten, die Facebook Plugins enthalten, stellen über Ihren Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her, sobald sie von Ihnen geöffnet werden. An Facebook wird dadurch die Information übermittelt, dass die das Social Plugin enthaltende Seite von Ihnen aufgerufen wurde. 
Soweit Sie zu diesem Zeitpunkt bei Facebook eingeloggt sind, können der Besuch unserer Seiten sowie sämtliche Ihrer Interaktionen im Zusammenhang mit den Social Plugins (z.B. Klicken des „Like“-Buttons, Erstellen eines Kommentars etc.) Ihrem Facebook-Profil zugeordnet und bei Facebook gespeichert werden. Selbst wenn Sie kein Facebook-Profil haben, ist nicht auszuschließen, dass Facebook Ihre IP-Adresse speichert. 
Die beschriebene Datenverarbeitung geschieht gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, dem berechtigten Interessen von Facebook an der Anzeige von personalisierter Werbung, sowie damit Facebook andere Nutzer seines sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website informieren kann und damit der Dienst bedarfsgerecht ausgestaltet wird. 
Hinsichtlich des Zwecks und Umfangs der Datenerhebung sowie der Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook prüfen Sie bitte die Facebook-Datenschutzrichtlinien: http://www.facebook.com/policy.php. Dort können Sie ebenfalls Privatsphäre-Einstellungen in Ihrem persönlichen Facebook-Profil und Ihre damit zusammenhängenden Rechte vornehmen. 

Um zu verhindern, dass Facebook die oben genannten Daten durch Ihren Aufenthalt auf unserer Webseite erfasst, loggen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Seite bei Facebook aus. Um einen generellen Zugriff von Facebook auf Ihre Daten auf unseren und auf sonstigen Webseiten zu verhindern, können Sie Facebook Social-Plugins durch ein Add-On für Ihren Browser ausschließen. 

Youtube Plugins 

Auf unseren Seiten nutzen wir eingebettete Playlists und Videos von Youtube. Youtube wird betrieben von der Google Inc.,1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Inc. mit Sitz in den USA ist für das us-europäische Datenschutzübereinkommen „Privacy Shield“ zertifiziert, welches die Einhaltung des in der EU geltenden Datenschutzniveaus gewährleistet. Die Webseiten, die Youtube-Videos beinhalten, stellen über Ihren Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Google her, sobald sie von Ihnen geöffnet werden. Es besteht die Möglichkeit, dass Google dabei Ihre IP Adresse erfasst. 
Die beschriebene Datenverarbeitung geschieht gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, dem berechtigten Interessen von Google an der Anzeige von personalisiertem Inhalt, sowie damit der Dienst bedarfsgerecht ausgestaltet wird. Sobald Sie ein Video auf einer unserer Seiten starten, wird von Youtube ein Cookie auf Ihrem lokalen Rechner gesetzt. Den Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen von Youtube: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/
Um zu verhindern, dass ein Cookie gesetzt wird, klicken Sie bitte kein Video an. 

Google Analytics 

Wir nutzen auf Htcworld Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die Nutzung erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen an der bestmöglichen Bereitstellung von Funktionen auf unserer Website. Google Analytics verwendet eigene Cookies, die auf Ihrem Computer von dieser Webseite NICHT gespeichert werden und die keine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie nachverfolgbar machen. Die erzeugten allgemeinen und anonymisierten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite, wie unter anderem Browser-Typ/-Version, verwendetes Betriebssystem, Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite), Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse), Uhrzeit der Serveranfrage, Standort des zugreifenden Rechners, werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. 
In diesen Ausnahmefällen erfolgt diese Verarbeitung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an der statistischen Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken. 
Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Allgemeiner Hinweis: Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-Out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie den Opt-Out-Cookie erneut setzen.

Datensicherheit

Wir ergreifen alle erforderlichen Maßnahmen, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten, die verarbeitet werden, in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorgaben zu gewährleisten. Hinsichtlich Ihrer Nutzung unserer Webseite sollten Sie sich jedoch darüber im Klaren sein, dass personenbezogene Daten und Informationen aufgrund der offenen Struktur des Internets möglicherweise über ungesicherte Netzwerke übermittelt und so von Personen eingesehen und verwendet werden können, für die diese Daten nicht bestimmt waren.

Unsere Webseite kann Links zu Webseiten Dritter ("externe Links") enthalten. Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Wir haben bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Wir haben keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass wir uns die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen machen. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für uns ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.
Sollten Sie einem dieser Links folgen, beachten Sie bitte, dass diese Webseiten eigene Datenschutzrichtlinien haben und dass wir keinerlei Verantwortung oder Haftung für die Inhalte dieser Seiten übernehmen. Bitte lesen Sie diese Richtlinien, bevor Sie persönliche Daten auf den betreffenden Webseiten eingeben.

Datenspeicherort

Wir speichern Ihre eingegebenen Daten auf Server in EU-Mitgliedsstaaten.

Newsletter

Falls Sie die Einwilligung für die Zusendung des Newsletters erteilt haben, verwenden wir diese, um Ihnen regelmäßig Marketing-E-Mail mit Informationen zu HTC, HTC Smartphones, HTC Vive, HTC Club, HTC Zubehör, Gewinnspiele und Aktionen, sowie zur Marktforschung zu senden.
Gezielte E-Mails können zusätzliche Informationen zum Datenschutz erhalten, sofern das die geltenden rechtlichen Bestimmungen erfordern.
Sie können die Marketing E-Mails jederzeit wieder abbestellen, in dem Sie auf den dafür in jedem Newsletter bereitgestellten Link klicken. 

Wir verwenden E-Mail Tracking Technologien für die Überwachung des Erfolgs von E-Mail Kampagnen, die wir durchführen (zum Beispiel Aufzeichnung wie viele E-Mails einer Kampagne geöffnet wurden). Wenn Sie nicht möchten, dass wir an Sie gesendete E-Mails verfolgen, können Sie bei einigen E-Mail Diensten die Anzeige von HTML ändern oder den Download von Bildern deaktivieren, wodurch unser E-Mail Tracking effektiv verhindert werden sollte. Zudem können Sie auch unsere Marketing E-Mails abbestellen, was in den E-Mails beschrieben wird.

Zum Newsletter beachten Sie bitte die abweichenden Datenschutzbestimmungen und den abweichenden Speicherort: https://www.htc.com/de/terms/privacy/

Datenweitergabe

Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.Ausgenommen hiervon sind die von HTC beauftragten Unternehmen, die im Zusammenhang mit der Abwicklung des Gewinnspiels auf die Daten zugreifen müssen, wie beispielsweise Logistikfirmen für die Zusendung von Ware. Diese Unternehmen wurden darauf hingewiesen, dass sie personenbezogene Daten nur zum Zwecke der Aktionsabwicklung verarbeiten und nutzen dürfen.
Darüber hinaus erfolgt eine Übermittlung der personenbezogenen Daten an auskunftsberechtigte staatliche Stellen nur im Sinne des Gesetzes oder wenn eine gerichtliche Entscheidung Grundlage für die Weitergabe existiert.

Die Weitergabe ihrer personenbezogenen Daten an Werbepartner findet nur gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO nach ausdrücklicher Genehmigung von Ihnen statt. Sollte dies der Fall sein, so informieren wir Sie bei der Anmeldung über ein gesondertes Feld, an wen die Daten weitergegeben werden, und es steht Ihnen frei zu entscheiden, ob Sie in die Weitergabe einwilligen möchten oder nicht. Die personenbezogenen Daten werden nur weitergegeben, wenn Sie über das Feld ausdrücklich den Datenschutzbestimmungen des Werbepartners und der Weitergabe zustimmen. Die Zustimmung der Werbeeinwilligung für den genannten Werbepartner kann jederzeit beim Werbepartner widerrufen werden. Der hierfür notwendige Kontakt kann in den Datenschutzbestimmungen des Werbepartners eingesehen werden.

Ihre Rechte

Laut Gesetz haben Sie eine Reihe von Rechten (unter bestimmten Bedingungen), wenn es um Ihre Informationen geht. Weitere Informationen und Hinweise zu Ihren Rechten erhalten Sie bei der Datenschutzbehörde Ihres Landes. Sie können all diese Rechte ausüben, indem Sie uns über unsere Kontaktinformationen oben kontaktieren. 

  • Das Recht, der Verarbeitung zu widersprechen: Sie haben das Recht, bestimmten Arten der Verarbeitung, einschließlich der Verarbeitung für Direktmarketing, zu widersprechen (d.h. E-Mails von uns zu erhalten, die Sie über andere Dienstleistungen informieren, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind oder mit unterschiedlichen Möglichkeiten kontaktiert werden).
  • Recht auf Bestätigung: Sie haben ein Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden.
  • Das Recht auf Information: Sie haben das Recht auf klare, transparente und leicht verständliche Informationen darüber, wie wir Ihre Informationen und Rechte nutzen. Aus diesem Grund stellen wir Ihnen die Informationen in dieser Richtlinie zur Verfügung.
  • Das Recht auf Zugang: Sie haben das Recht auf Zugang zu Ihren Daten (wenn wir sie verarbeiten) und zu bestimmten anderen Informationen (ähnlich wie in dieser Datenschutzrichtlinie). Damit Sie wissen und überprüfen können, dass wir Ihre Daten in Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz verwenden.
  • Das Recht auf Berichtigung: Sie haben Anspruch auf Berichtigung Ihrer Daten, wenn diese unrichtig oder unvollständig sind. Sie können verlangen, dass wir alle Fehler in den von uns gespeicherten Informationen berichtigen.
  • Das Recht auf Löschung: Dies wird auch als "Das Recht auf Vergessen" bezeichnet und ermöglicht es Ihnen, die Löschung oder das Entfernen Ihrer bei uns gespeicherten Daten zu beantragen.
  • Das Recht, die Verarbeitung einzuschränken: Sie haben das Recht, die weitere Nutzung Ihrer Daten zu sperren oder zu unterbinden. Wenn die Verarbeitung eingeschränkt ist, können wir Ihre Daten trotzdem speichern, werden sie aber nicht weiterverwenden. Wir führen Listen von Personen, die eine weitere Verwendung ihrer Daten beantragt haben, um sicherzustellen, dass diese Beschränkung in Zukunft eingehalten wird.
  • Recht auf Unterrichtung: Haben Sie von Ihrem Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung gegenüber Gebrauch gemacht, teilen wir allen Empfängern, denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden, diese Berichtigung oder Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung mit, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden. Wenn Sie es verlangen, erteilen wir Ihnen über diese Empfänger Auskunft.
  • Das Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie haben das Recht, Ihre Informationen für Ihre eigenen Zwecke über verschiedene Dienste hinweg zu erhalten und wiederzuverwenden. Wenn Sie sich beispielsweise für einen Wechsel zu einem neuen Anbieter entscheiden, können Sie Ihre Daten einfach und sicher zwischen unseren IT-Systemen verschieben, kopieren oder übertragen, ohne die Benutzerfreundlichkeit zu beeinträchtigen. Dies ist jedoch kein allgemeines Recht und es gibt Ausnahmen.
  • Das Recht, eine Beschwerde einzureichen: Sie haben das Recht, eine Beschwerde über die Art und Weise, wie wir Ihre Daten behandeln oder verarbeiten, bei Ihrer nationalen Datenschutzbehörde einzureichen
  • Das Recht auf Widerruf der Einwilligung: Wenn Sie Ihre Einwilligung zu allem gegeben haben, was wir mit Ihren Daten machen (d.h. wir verlassen uns auf die Einwilligung als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten), haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen (auch wenn dies nicht bedeutet, dass alles, was wir mit Ihren persönlichen Daten bis zu diesem Zeitpunkt gemacht haben, rechtswidrig ist). Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit widerrufen.

Rücktrittsrecht 

Ein Widerruf der Datenschutzbestimmungen und der damit verbundene Rücktritt von der Teilnahme an dem Gewinnspiel kann jederzeit per E-Mail an die Adresse gewinnspiel@htc.de gerichtet werden.

Änderungen der Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern. Neufassung vom 24.05.2018, zuletzt geändert am 03.07.2018.